Überspringen zu Hauptinhalt

Bei Wasser und Brot – und sensationellem Wein und Grill

Bei Wasser Und Brot – Und Sensationellem Wein Und Grill

An einem unserer wirklich sehr seltenen freien Sonntage, waren wir bei Freunden eingeladen, die sich schon länger für eine, wie sie es nennen, “in the glass-Weinanlage” interessierten. Nun sind sie endlich Besitzer einer solchen. Prima für alle, die den Nachmittag mit ihnen zusammen verbracht haben!

Denn die Idee war, dass jeder seinen Lieblingswein mitbringt und wir eine kleine (kleine??) Weinreise machen.

Unter den Weinen waren Pfälzer Großgewächse (Weine aus den besten Hanglagen der Weingüter), fabelhafte italienische Klassiker, spanische Besonderheiten. Es war der Traum eines jeden Weinliebhabers, was uns dort erwartet hat!

Generell sind diese Weinanlagen schon alleine etwas besonderes: Große Weingüter bzw. Weinbars in Weinregionen wie dem Piemont haben diese tollen klimatisierten Weinschränke.

Auch für Gastronomen bieten sie normalerweise die Möglichkeit, je nach Größe, mehrere hochkarätige Weine auch glasweise auszuschenken, da diese, durch ein besonderes Verfahren, bis zu 6 Wochen den vollen Geschmack behalten.

Normalerweise … Denn an diesem Nachmittag war das natürlich völligst irrelevant, da wir die leeren Weinflaschen ständig gegen neue, aus den direkt daneben stehenden Weinkühlschränken, ausgetauscht haben …

Zum Glück waren wir bei KOSKlima unmittelbar an der Quelle (bei der Anzahl an Flaschen, die geöffnet und probiert werden wollten und die bei den Temperaturen natürlich gekühlt werden mussten …)!

Und dazu wurde auch noch fein (nicht von, sondern auch für Raul!) gegrillt.

Die Jungs von der Weinheimer G’schmacksach hatten Dry age-Geschichten auf den Grill und in den Beefer gelegt und dazu einen Salat mit wunderbarem Dressing gemacht. Ganz rustikal gereicht auf kleinen Holzbrettern.

Abgerundet wurde diese schlichte, aber einfach nur tolle, Kombination mit der absolut besten Brotauswahl, einer ganz besonderen Bäckerei aus Edingen: Peter Kapp.

Das Sortiment teilweise vielleicht vielen bekannt aus der gehobenen Gastroszene im Rhein-Neckar-Kreis und der Pfalz.

Schwarzes Sepia-Brot mit Cranberries

Das schwarze Sepia-Brot mit den süßlichen Cranberries  ist einfach nur ein Traum, mein absolutes Lieblingsbrot … und das Brioche, der Panetone und und und … Ideal zu unseren beiden Olivenölen aus Oliven von den Salazar-Hainen in Andalusien (mehr dazu unter der Rubrik Produkte), die wir spontan noch geholt haben.

Ganz nach unserem Motto:

Vielen Dank an die Gastgeber, für dieses einmalige Urlaubserlebnis vor der Haustür!

Schade, dass es eigentlich nur ein einmaliges Zusammentreffen war. Eigentlich … Wir kommen sehr, sehr gerne wieder, wenn die Anlage erneut gefüllt werden will! (Was bei unserer Runde aber sicher wieder nur von kurzer Dauer sein dürfte!)

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen